< Lilian Beidler

ART ON DEMAND Peking

AOD Peking Trailor

AOD Peking Dokumentation


Im Februar 2013 haben wir in Finnland die Projektgruppe AOD - ART ON DEMAND gegründet und die erste AOD-Aktion durchgeführt. Gründungsmitglieder waren sechs Künstlerinnen aus Amerika, Australien und Europa.
Die Grundidee von AOD ist, Kunst in privaten Räumen statt in herkömmlichen, für die Kunstpräsentation vorgesehenen Einrichtungen stattfinden zu lassen. Die auf ein bestimmtes Zielpublikum zugeschnittenen und personalisierten Aktionen und Arbeiten ermöglichen einen direkten Kontakt zwischen KünstlerIn und RezipientIn und sind immersiv, intim und nützlich.
AOD soll international und ortspezifisch arbeiten und basiert praktisch auf zwei Grundpfeilern: Die AOD-Aktionen, die vom AOD-Komitee und anderen KünstlerInnen ausgeführt werden und einem theoretischen Teil, der aus Textbeiträgen von verschiedenen Interessierten mit Reflexionen zu AOD besteht.

Bei der ersten AOD-Aktion in einem abgelegenen Dorf in Finnland konnten Leute Kunst von einer "Speisekarte" auslesen, die wir in in den Tagen zuvor in ihren Briefkästen verteilt hatten, und zu sich nach Hause bestellen. Geliefert wurden zum Beispiel ein vor Ort hergestelltes Portrait oder eine ortsspezifische Saxophonimprovisation.
AOD Hämeenkyrö

Am 14. Juni 2013 fand die zweite AOD-Aktion in Peking statt. Neben mir waren die Künstler Noah Schenk (Konzeptkünstler, USA) und Wang Zi (Pantomime, China) beteiligt. Wir führten die Aktion in einem kleinen Dorf in der Peripherie von Peking durch. Statt auf Anrufe zu warten, sind wir mit der auf dem AOD-Mobil Peking (Dreirad) montierten Speisekarte durch das Dorf gezogen und haben Bestellungen direkt entgegengenommen und ausgeliefert.
AOD Beijing

AOD will ein internationales Netzwerk von Kunstschaffenden sein, welche kollaborierend, performend und reflektierend die verschiedenen Facetten von AOD auskundschaften. Der Name versteht sich als Branding und die Website als Gefäss für die Dokumentation von Aktivitäten verschiedenster Kunstschaffenden und deren Vernetzung. Über Ideen, Vorschläge und Zusammenarbeiten bezüglich AOD würde ich mich sehr freuen!

Updates zu Vorbereitungen / Blogging: Facebook Seite


Gründungsmitglieder: Benten Clay, Pilar Mata Dupont, Brenna Noonan, Vanessa Vaughan


AOD Hämeenkyrö


AOD Beijing

ART ON DEMAND Website

© Lilian Beidler 2016